Silvesterfreizeit 2022

2022 ist alles andere als gewöhnlich gewesen und sicherlich geht es euch genauso wie mir: die Zeit vergeht Mal wieder viel zu schnell. Bald ist schon wieder Weihnachten und danach feiern wir … Trommelwirbel … Silvester!!! Wenn du dieses Jahr noch keine Silvesterplanungen vorgenommen hast, dann komm doch einfach mit auf die Silvesterfreizeit. Wir fahren gemeinsam vom 28.12.22 – 02.01.23 nach Sassen und werden dort den Spaß unseres Lebens haben. Sei mit dabei bei unterhaltsamen Spielen, guten Inputs, jede Menge leckerem Essen und endlos schönen Worship Sessions. Du wirst Neues über Gott erfahren, etwas was dein 2023 möglicherweise prägen wird. Sei dabei, wenn wir gemeinsam ins neue Jahr starten.

Was ist eigentlich JG?

Kurz gesagt, JG bedeutet: Junge Gemeinde. Wir Jugendlichen treffen uns einmal die Woche um gemeinsam zu Essen, in der Bibel zu lesen, Lobpreis zu machen und über Fragen zu sprechen, die uns beschäftigen. Es ist eine richtig gute Möglichkeit, neue Menschen kennen zu lernen, Gott näher zu begegnen und kurz den Alltagsstress zu vergessen. Falls das für euch verlockend klingt, kommt doch z.B. gerne Mittwochs um 18:00 Uhr in die Johanneskirche, am Freitag um 19:00 Uhr ins E-Werk oder aufs Land um 18:30 Uhr in Zarnekow. Sei dabei, es lohnt sich!

Das neue Greiffiti Format

Hey Freunde!

Wir haben Greiffiti ein kleines Update verpasst, jetzt gibt’s ein neues Format. Darf ich vorstellen: Der Greiffiti-Freizeitsamstag!! Dieser findet alle zwei Monate statt (der nächste wäre am 19.11.2022. Die darauffolgenden sind am 21.01.2023, 18.03.2023 und 24.06.2023). Und dann noch: Der G-native!! Der eben auch alle zwei Monate statt findet (da wäre dann die nächsten am 25.02.2023 und am 22.04.2023) Whoop whoop! Für alle, die mit diesen Informationen nicht so viel anfangen können, erkläre ich das jetzt Mal.

Greiffiti-Freizeitsamstag: Wie klingt für euch ein Nachmittag gefüllt mit guter Gemeinschaft mit anderen Jugendlichen, leckerem Essen, interessantem Input zu Themen über den Glauben, Bibelarbeit in Kleingruppen, lustigen Gemeinschaftsspielen, Lobpreis mit einer richtig coolen Band und einem überraschenden Abendprogramm? Für mich klingt das nach einem richtig guten Greiffiti-Freizeitsamstag. An dem jeweiligen Datum treffen wir uns von 15:00 – 21:00 Uhr in der Johanneskirche und haben einfach eine wunderschöne Zeit zusammen. An solchen Tagen kann ich immer eine Auszeit vom Schulstress nehmen. Gott steht bei allem was wir machen im Mittelpunkt und das schenkt uns Hoffnung und Lebensfreude.

G-Native: Währed der Greiffiti-Freizeitsamstag vom allgemeinen Ablauf her immer relativ ähnlich ist, wird der G-Native jedesmal was anderes sein, z.B.: die Sporthalle auseinandernehmen. Er ist bisschen kleiner, aber mindestens genauso cool. Es wird auch einen Input geben und gutes Essen und Gott ist mit dabei, also kann’s ja nur schön werden. Wir freuen uns immer auf neue Gesichter und ehrliche Fragen. Ihr könnt euch freuen auf lustige Spiele, gute Gemeinschaft und natürlich nices Essen. Also kommt sehr gerne vorbei. Ihr seid immer herzlich Willkommen!

Erinnerungen an Sommerfreizeit 2022

Auch in diesem Jahr waren wir mit einer mega coolen Gruppe in  Abtshagen und haben dort die Bude gerockt. Schon vor dem Frühstück gab es jeden Tag eine Morgenandacht oder für die ganz sportlichen unter uns eine Runde Frühsport. Danach ging es dann immer weiter mit Lobpreis, Zweierschaften, einem Input und Kleingruppen. Nach dem Mittagessen haben wir dann alle gemeinsam ein richtig gutes Nachmittagsprogramm genossen. Unter anderem waren wir zweimal baden, haben Geländespiele gespielt und einen Gebetsgarten durchlaufen. Am Abend kam dann immer das coolste. Wir haben mehrere Mottoabende gemacht und es hat jedes mal so unendlich viel Spaß gemacht, sich in eine andere Rolle hinein zu versetzen, die einem per Zufall zugelost wurde. So war ich z.B. an einem Abend eine geheimnisvolle Dame und am nächsten eine aufgeregte Teenagerin. Selbstverständlich hatten wir nicht jeden Abend einen Mottoabend. Aber es waren in meiner Erinnerung die coolsten Abende. Sonst haben wir noch einen Filmabend gemacht und uns an einem anderen mit der afrikanischen Kultur befasst. Jeden Tag haben wir neue, coole Sachen erlebt. Bei allem was wir gemacht haben, war Gott stehts mit uns, darum haben wir jeden Tag mit einem Abendgebet beendet und sind dann wieder in unsere Zelte verschwunden. Nächstes Jahr (also 2023) geht’s nach Bornholm. Bist du dabei?

#gespraechmitgott

Der HERR ist mein Hirte,
mir wird nichts mangeln.
Er weidet mich auf einer grünen Aue
und führet mich zum frischen Wasser.
Er erquicket meine Seele.
Er führet mich auf rechter Straße
um seines Namens willen.
Und ob ich schon wanderte im finstern Tal,
fürchte ich kein Unglück;
denn du bist bei mir,
dein Stecken und Stab trösten mich.
Du bereitest vor mir einen Tisch
im Angesicht meiner Feinde.
Du salbest mein Haupt mit Öl
und schenkest mir voll ein.
Gutes und Barmherzigkeit
werden mir folgen mein Leben lang,
und ich werde bleiben
im Hause des HERRN immerdar.

#gespraechmitgott #Greiffiti #stayincontact